Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Tiroler Gröstl | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de

 


Tiroler Gröstl | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Kartoffeln
1 Stk.   Zwiebel
125 g   Schweinefleisch
375 g   Rindfleisch, Schulter
125 g   Kasseler
4 Stk.   Frühlingszwiebeln
1 Bund   Schnittlauch
1 Bund   Petersilie
1 Schuss   Öl
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
2 Zweig(e)   Majoran

Normale Zubereitung

  • Kartoffeln mit der Schale kochen und noch heiß pellen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebel hacken und Fleisch in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Petersilie hacken.
    Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Schweinbrust anbraten, das restliche Fleisch hinzugeben und unter häufigem Rühren braten. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
    Kartoffeln und Majoran hinzufügen und gleichmäßig goldbraun rösten. Mit Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Petersilie bestreuen. Heiß servieren.


Dieses Gericht findet man auch in Schweden, als "Pyttipanna". Es wird mit roten Rüben serviert.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Tiroler Gröstl wurde bereits 6646 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>