Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Rühreitoast mit Shrimps und Dill | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de von cosyone

 


Rühreitoast mit Shrimps und Dill | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kleine(r)   Zwiebel
1 Bund   Dill
2 große(r)   Eier
2 EL   Crème fraîche
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer, weiß
1 Prise(n)   Muskatnuss
200 g   Shrimps
25 g   Kräuterbutter
2 Scheibe(n)   Graubrot  

(alternativ: Bauernbrot)


Einfache Zubereitung

  • Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Dill waschen, trockenschütteln und ohne die groben Stiele fein hacken. Die Eier in einer Schüssel mit der Crème fraîche verquirlen. Mit Salz,Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zwei Drittel des Dills und die Shrimps unterrühren.
    Die Hälfte der Kräuterbutter in einer Pfanne zerlassen. Die Zwiebel darin etwa 3 Minuten bei schwacher Hitze dünsten. Die Eiermischung dazugeben und etwa 8 Minuten bei schwacher Hitze stocken lassen. Dabei immer wieder mit einem Holzlöffel umrühren, bis ein lockeres Rührei entstanden ist.
    Während das Rührei gart, das Brot im Toaster rösten und mit der restlichen Kräuterbutter bestreichen. Das fertige Rührei auf den Brotscheiben verteilen und mit dem übrigen Dill bestreuen.


Anstelle der Shrimps kann man auch Thunfisch, Schinken, Spinat, Tomatenwürfel oder einfach nur gehackte Kräuter unter die Eier rühren.
Dazu passt ein gemischter Salat.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
534 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Rühreitoast mit Shrimps und Dill wurde bereits 2086 Mal nachgekocht!

 

cosyone




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>