Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Pflaumen-Marzipan-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Mona67

 


Pflaumen-Marzipan-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
250 g   Mehl
50 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
1 Prise(n)   Salz
1 Spritzer   Bitter Orange
2 große(r)   Eier
125 g   Butter, flüssig
100 g   Marzipanrohmasse
600 g   Zwetschgen
250 g   Kondensmilch, gesüßt
100 g   saure Sahne
1 Packung(en)   Vanillepuddingpulver
2 EL   Paniermehl
20 g   Mandelblättchen
1 TL   Puderzucker

Einfache Zubereitung

  • Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Salz, Bittermandelöl, 1 Ei und Butter verkneten. Marzipan dazureiben und zu einem glatten Teig weiter kneten. In Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 Min. kühl stellen.
    Zwetschgen halbieren, entsteinen. Kondensmilch, saure Sahne, 4 Eier und Puddingpulver cremig verrühren. Teig halbieren. Eine Hälfte auf einem gefetteten Springformboden (Durchmesser 26 cm) darum legen und ebenfalls fetten. Aus dem restlichen Teig eine lange Rolle formen, an den Springformrand legen und zu einem 4-5 cm hohen Rand drücken. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit Paniermehl bestreuen. Mit Zwetschgen belegen und mit dem Sahnepuddingguss übergießen.
    Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2), 50-60 Min. backen.
    Heraus nehmen und auskühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne rösten. Kuchen aus der Form lösen, anrichten und mit Mandelblättchen und Puderzucker bestreut servieren.


Lecker schmeckt der Kuchen auch, wenn Sie ihn mit anderen Früchten je nach Saisonangebot zubereiten.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Pro Portion etwa
280 kcal
13g Fett
33g Kohlenhydrate
7g Eiweiß

Pflaumen-Marzipan-Kuchen wurde bereits 1768 Mal nachgekocht!

 

Mona67




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>