Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Mini-Knödel-Eipfanne | Knödel & Klöße Rezept auf Kochrezepte.de von cosyone

 


Mini-Knödel-Eipfanne | Knödel & Klöße

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Packung(en)   Mini-Knödel
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
50 g   Frühstücksspeck
1 Bund   Schnittlauch
1 mittlere(s,r)   Tomate
2 EL   Keimöl
2 große(r)   Eier
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • Mini-Knödel in kochendem Wasser 7 Minuten garen, in einem Sieb abgießen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Speck in Streifen schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Tomate waschen, entkernen und würfeln. Zwiebel, Speck in einer Pfanne im heißen Keimöl anbraten, Knödel zufügen und goldgelb braten.

    Eier verrühren und Schnittlauchröllchen zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eimasse über die Knödel gießen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen. Tomatenwürfel kurz vor dem Servieren über die Knödel streuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Pro Portion etwa
488 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Mini-Knödel-Eipfanne wurde bereits 1705 Mal nachgekocht!

 

cosyone




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>