Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Mexikanische Schnitzelpfanne | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von maruscha17

 


Mexikanische Schnitzelpfanne | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 große(r)   Schweineschnitzel
4 Zehe(n)   Knoblauch
2 große(r)   Zwiebeln
2 große(r)   Paprikaschoten, rot
2 große(r)   Paprikaschoten, gelb
2 mittlere(s,r)   Chilischoten, getrocknet
5 Stange(n)   Staudensellerie
4 EL   Olivenöl
285 g   Gemüse
250 g   Kidneybohnen
250 ml   Instant-Gemüsebrühe
750 g   Tomatenketchup
200 g   Emmentaler
1 Bund   Petersilie
1 Msp.   Pfeffer
1 Msp.   Salz
1 Msp.   Chilipulver

Normale Zubereitung

  • Knoblauch und Zwiebeln abziehen. Zwiebeln in feine Scheiben schneiden und Knoblauch fein hacken. Paprika halbieren, entstielen, entkernen. Die weißen Scheidewände entfernen. Schoten waschen und in Streifen schneiden. Chili entstielen, halbieren, entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Sellerie putzen, harte Außenfäden abziehen, Stangen waschen und in Scheiben schneiden.

    Öl erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin dünsten. Paprika, Chili, Sellerie, Mais, Bohnen, Brühe und Ketchup zu den Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen und gut vermischen. Schnitzel unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, in die Fettpfanne oder einen großen Bräter schichten, das Gemüse auf dem Fleisch verteilen und mit Käse bestreuen. Die Schnitzel mindestens 3 Stunden ruhen lassen.

    Die Fettpfanne oder den Bräter in den Backofen schieben. Auf der 2. Schiene von unten bei Ober-Unterhitze etwa 180 Grad (vorgeheizt), Heißluft etwa 160 Grad (Nicht vorgeheizt) oder Gas Stufe 2-3(vorgeheizt) etwa 90 Minuten backen.

    Petersilie abspülen, trockentupfen, Blätter von den Stängeln zupfen und kleinschneiden. Die Pertersilie vor dem Servieren über die Schitzelpfanne streuen.


Statt Schweinefleisch kann auch Hähnchenbrustfilet oder Putenschnitzel verwendet werden. Die Backzeit beträgt dann nur 60 Minuten.

Beilage : Reis

Fragen, Anregungen und Lob    
von minki85

ein sehr sehr leckeres rezept, wenn man den staudensellerie weglässt. Ideal für partys

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 300 Minuten
 

Mexikanische Schnitzelpfanne wurde bereits 10623 Mal nachgekocht!

 

maruscha17




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>