Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Lachspfanne mit Zuckerschoten | Fisch & Meeresfrüchte Rezept auf Kochrezepte.de

 


Lachspfanne mit Zuckerschoten | Fisch & Meeresfrüchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Bund   Frühlingszwiebeln
375 g   Champignons
2 mittlere(s,r)   Paprikaschoten, rot
200 g   Zuckerschoten
300 g   Wildreismischung
1 Prise(n)   Salz
2 EL   Öl
300 ml   Instant-Gemüsebrühe
5 EL   Sojasoße
600 g   Lachsfilet
50 g   Mehl
1 Prise(n)   Pfeffer

Einfache Zubereitung

  • 1.Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und in Scheiben schneiden. Chamingongs putzen und halbieren. Paprikaschoten abbrausen, halbieren, putzen und in kleine Rauten schneiden. Zuckerschoten abbrausen. Reis nach Packungsanweisung in kochendes Salzwasser legen.
    2. In der Zwischenzeit das Gemüse in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl andünsten. Nach ca.10 Min. mit Grmüsebrühe und Sojasoße ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Min köcheln lassen. Den Lachs abbrausen, trockentupfen, in Würfel schneiden und mit Mehl bestäuben. In 1 EL heißem Öl ca. 3 Min anbraten und dann zum Gemüse geben, kurz ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Reis zusammen mit Lachs-Gemüse-Pfanne auf vier Teller anrichten, servieren. Eventuell mit Dill garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Lachspfanne mit Zuckerschoten wurde bereits 2311 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
lenalove-ab-22-9-im-kino
LENALOVE – Ab 22.9. im Kino!
Gewinnen Sie eine Gretchen Coral Maxi Tote – in Stone Gray für 444 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>