Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Hackfleischpfännchen mit Kräutern | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von papakocht

 


Hackfleischpfännchen mit Kräutern | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: papakocht
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 kg   Hackfleisch, gemischt
1 Stange(n)   Lauchstange
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Thymian
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Bund   Basilikum
250 ml   Weißwein, trocken
250 g   Sahne
250 ml   Instant-Gemüsebrühe
1 Prise(n)   Salz
500 g   Nudeln
1 TL   Rosmarin
1 TL   Majoran
1 Bund   Petersilie
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und dieses andünsten. Wenn das Hackfleisch schön angebraten ist, wird es mit dem Weißwein abgelöscht.
    Jetzt wird der Thymian, Rosmarin und der Majoran eingerührt und mit der Gemüsebrühe aufgefüllt. Den Lauch in kleine Scheiben schneiden und zugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Basilikum und Petersilie hacken und mit der Sahne einrühren. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles noch bei kleiner Hitze ziehen lassen.

    Zwischendurch die Nudeln kochen und dann zusammen servieren. Geht schnell und schmeckt echt lecker
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Das Rezept ist eintraum

Geschrieben von unbekannter Gast:

Omg!!! Lecker!!!!!!!!!!!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Leckerli

Geschrieben von unbekannter Gast:

Echt super lecker!!!!! Isst bei uns in der Familie jeder. Nur wenn die kleinen mitessen dann mache ich nicht ganz so viel Gewürz dran. Aber es ist nur zu empfehlen!!!!!!!!!! Liebe Grüße Kölnerbande:-)

Geschrieben von unbekannter Gast:

Mir schmeckt das au

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich mag es, abet ist ja Geschmacksache oder?

Geschrieben von unbekannter Gast:

Das war wirklich lecker.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Klingt ja echt lecker! Habe aber dazu eine Frage: Kann ich den Weißwein auch weglassen, wenn Kinder mitessen ?
Werde es auf jeden Fall nachkochen!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Hallo Klaus,

hört sich sehr, sehr lecker an. Werde ich auf jeden Fall mal
nachkochen, hab es mir abgespeichert. 5 Sterne auf jeden Fall.

LG Abigail

Geschrieben von marita65:

Super lecker, vielen Dank für diese Anregung. Schmeckt echt toll, ist schnell gemacht und die ganze Wohnung hat auch noch einen tollen Duft. Danke lieber Papa, für dieses wirklich leckere Rezept. Liebe Grüße Marita

Geschrieben von marcsi:

habe heute gekocht, hat SUPER Erfolg gehabt

Geschrieben von Uwn:

Hat uns (mir und meinen Mitbewohnerinnen) sehr gut geschmeckt, obwohl ich wohl mit etwas zu viel Wein abgelöscht habe ;-). Ansonsten 5 Sterne von mir. Schnelle Zubereitung - genau mein Geschmack - werds auf jeden Fall öfter probieren! Vielen Dank für dieses Rezept!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Hackfleischpfännchen mit Kräutern wurde bereits 21895 Mal nachgekocht!

 

papakocht




Gewinnspiele
weihnachten-beginnt-jetzt-mit-dem-neuen-weihnachtsalbum-von-tarja
Weihnachten beginnt jetzt: mit dem neuen Weihnachtsalbum von Tarja!
Wir verlosen 10 x das Album „from Spirits and Ghosts”! Teilnehmen