Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannengericht | 

Asia-Pfanne mit Bambus in 35 Minuten | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de

 


Asia-Pfanne mit Bambus in 35 Minuten  | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 EL   Asia-Sauce
1 Dose(n)   Bambussprossen
1 Prise(n)   China-Gewürz
250 ml   Instant-Hühnerbrühe
2 EL   Ketchup
150 g   Langkornreis
250 g   Lauch
20 g   Mu-Err-Pilze
2 EL   Öl
250 g   Paprika, rot
400 g   Putenschnitzel
1 Prise(n)   Salz
1 Msp.   Sambal Oelek
150 g   Shiitake-Pilze  

(alternativ: Champignons)

5 EL   Sojasauce
1 TL   Speisestärke

Normale Zubereitung

  • Mu-Err-Pilze nach Packungsanleitung quellen lassen und kochen. Reis in kochendem Salzwasser etwa 25 Minuten aufquellen lassen. Bambus abtropfen, Lauch und Paprika putzen und waschen. Alles klein schneiden. Shiitake-Pilze abreiben und Fleisch in dünne Streifen schneiden.
    Die Hälfte des Öls in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch und Shiitake-Pilze darin anbraten und herausnehmen.
    Restliches Öl im Bratfett erhitzen. Mu-Err-Pilze abtropfen lassen und evtl. klein schneiden. Mit dem Gemüse etwa 3 Minuten braten. Dann das Fleisch und die Shiitake-Pilze zufügen. Brühe, Stärke, Sojasauce, Ketchup, Asia-Sauce und evtl. Sambal Oelek verrühren. In die Pfanne gießen und 1-2 Minuten köcheln lassen. Die Asia-Bambus-Pfanne evtl. mit China-Gewürz abschmecken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Asia-Pfanne mit Bambus in 35 Minuten wurde bereits 4529 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>