Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Überbackener Nudel-Bolognese-Auflauf | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von Gartenmuffel

 


Überbackener Nudel-Bolognese-Auflauf | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Nudeln
1 TL   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 EL   Öl
400 g   Hackfleisch, gemischt
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
3 EL   Tomatenmark
200 ml   Brühe, Instant
2 mittlere(s,r)   Tomaten
3 Stiel(e)   Thymian
100 g   Gouda, mittelalt

Einfache Zubereitung

  • Nudeln (z. B. Makkaroni) in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Anschließend abgießen und gut abtropfen lassen. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebeln fein würfeln, zum Fleisch geben und mit braten. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen.
    Tomaten schneiden. Thymianblättchen abzupfen. Nudeln mit Tomaten und Thymian zum Hackfleisch geben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse grob reiben und auf der Pfanne verteilen. Im vor geheizten Backofen bei 200 Grad C (Umluft 175 Grad C) ca. 10 Minuten überbacken.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Überbackener Nudel-Bolognese-Auflauf wurde bereits 7279 Mal nachgekocht!

 

Gartenmuffel




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>