Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Taliagtelle mit Hännchenbrust in Blattspinatpestorahmsoße | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von inesa7

 


Taliagtelle mit Hännchenbrust in Blattspinatpestorahmsoße | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Tagliatelle
150 g   Blattspinat
200 g   Hähnchenbrust
250 ml   Sahne
5 EL   Basilikumpesto
100 ml   Milch
1 mittlere(s,r)   Zwiebel

Normale Zubereitung

  • Zunächst gesalzenes Wasser in einem separaten Topf zum Kochen bringen und Taliagtelle nach Packungsanweisung zubereiten.

    Dann die Hännchebrust in mundgerechte Stücke zerteilen und mit etwas Salz und Pfeffer in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten. In dieser zeit die Zwiebel klein würfeln.
    Fleisch aus der Pfanne heraus nehmen.

    Die Zwiebel nun glasig dünsten und dann die Milch und Sahne dazugeben. Bei mittlerer HItze schön sämig einköcheln.
    Währendessen den Spinat in mundgerechte Stücke schneiden und kurz vor Schluss die Hänchenbrust und den Spinat in die Soße geben.

    Diese nun nach eigenen Geschmack mit Salz, Pfeffer, dem Pesto und etwas Fondor würzen.
    Die Nudeln abgießen, in die Pfanne geben, unterheben und dann mit etwas Basilikum auf den Tellern anrichten.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Taliagtelle mit Hännchenbrust in Blattspinatpestorahmsoße wurde bereits 2821 Mal nachgekocht!

 

inesa7




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>