Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Tagliatelle mit Erbsensoße | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Tagliatelle mit Erbsensoße | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: chipivogel
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 Stk.   Zwiebel
1 Bund   Petersilie
30 g   Butter, flüssig
1 Dose(n)   Erbsen, extrafein
1 Prise(n)   Salz
400 ml   Fleischbrühe
4 EL   Parmesan

Einfache Zubereitung

  • Knoblauchzehe und Zwiebel schälen und zusammen mit Petersilie fein hacken. Anschließend das Ganze mit 15 g Butter anschwitzen. Sobald alles gut angeröstet ist, die Erbsen hinzufügen, mit Salz würzen, nach und nach Fleischbrühe zufügen. 200 g Tagliatelle und Parmesan und 15g Butter zur Soße geben und servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Für Vegetarier ein gutes Rezept, allerdings statt Fleischbrühe einfach Gemüsebeühe nehmen.

von ms20de

Muss ich mal ausprobieren ... bin mir auch noch nicht sicher ob das meines ist. ??

hört such super an.hab ich alles noch zuhause.ich leg gleich mal los..yumyum!

hört such super an.hab ich alles noch zuhause.ich leg gleich mal los..yumyum!

von unbekannter Gast

Ich finde es interessant. Habe aber leider keinen Parmesan da ??

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Tagliatelle mit Erbsensoße wurde bereits 3736 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte