Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Spaghetti mit Krabbensauce | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Spaghetti mit Krabbensauce | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
100 g   Spaghetti
1 TL   Olivenöl
1 kleine(r)   Zwiebel
1 Schuss   Weißwein
1 Schuss   Sahne
1 Stk.   Ei
1 Packung(en)   Krabben
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz
1 EL   Petersilie

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Krabben schälen, entdarmen und in einer Salzlauge wässern. Spaghetti nach Anleitung kochen.

    Währenddessen die Zwiebeln glasig anbraten. Die Krabben abtropfen lassen und dazu geben, kurz anbraten und dann mit einem Schuss Wein ablöschen. Den Wein einkochen lassen und dann die Sahne dazu gießen. Als nächstes die Sauce kurz aufkochen, das Ei aufschlagen, eingießen und gut umrühren. Nach Belieben mit Pfeffer, Petersilie und Salz würzen.

    Spaghetti abgießen und auf einem Teller mit der Sauce anrichten. Ein wenig Petersilie darüber streuen.


Mit dem Salz sparsam umgehen, da die Krabben schon recht salzig sind, wenn sie aus der Salzlauge kommen.

Man kann statt der Krabben auch Schinkenwürfel nehmen und Parmesankäse statt Ei und hat dann ein weiteres beliebtes Gericht: Spaghetti Carbonara.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Spaghetti mit Krabbensauce wurde bereits 4329 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
der-wein-und-der-wind-ab-10-8-im-kino
Der Wein und der Wind – Ab 10.8. im Kino!
Gewinnen Sie 5 Rotweinsets von Leonardo, Kinogutscheine und das Buch „Meine Weinlese in Frankreich“ Teilnehmen
 
>