Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Spaghetti aglio e olio - mit Knoblauch, Oliven und Chili | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Spaghetti aglio e olio - mit Knoblauch, Oliven und Chili | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Bund   Glatt-Petersilie
1 große(r)   Peperoni rot
3 Zehe(n)   Knoblauch frisch
500 g   Spaghetti
25 große(r)   Olivenöl
1 große(r)   Chilischote getr. (zerstoßen)
60 g   Hartkäse (ital.)
1 Prise(n)   Salz, Pfeffer

Normale Zubereitung

  • 1
    Petersilienblätter abzupfen und fein hacken. Peperoni waschen, längs halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und in feine Ringe schneiden.
  • 2
    Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest garen, in ein Sieb abgießen, gut abtropfen lassen.
  • 3
    Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Knoblauch, die getrocknete Chilischote und die Hälfte der Peperoniringe darin unter Rühren etwa 3 Minuten anbraten.
  • 4
    Heiße Pasta unter das scharfe Knoblauchöl mischen und die Spaghetti mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit den restlichen Peperoniringen anrichten, Käse darüberhobeln. Die Spaghetti mit Petersilie bestreut servieren.


Dazu passt ein grüner Salat.

Knoblauch für Softies:
Knoblauch schmeckt und ist sehr gesund - nur der Geruch stört viele.
Tipp: jungen Knoblauch nehmen. Der hat im Frühjahr Saison und riecht weniger intensiv.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
625 kcal
21g Fett
89g Kohlenhydrate
21g Eiweiß

Spaghetti aglio e olio - mit Knoblauch, Oliven und Chili wurde bereits 129 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>