Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Schnelle Lasagne | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von biggimimi

 


Schnelle Lasagne | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: biggimimi
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Hackfleisch
5 Stk.   Tomaten frisch  

(alternativ: 1 Dose Tomaten (mit Flüssigkeit verwenden))

1 Zehe(n)   Knoblauch frisch
200 g   Crème fraîche
10 Stk.   Lasagneplatten
150 g   Reibekäse
1 EL   Öl
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
1 Prise(n)   Pfeffer schwarz
1 Bund   Basilikum
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Hackfleisch in der Pfanne in heißem Öl krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauchzehe würfeln und dazugeben. Nach ca. 5 Minuten die Tomaten aus der Dose dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Eine Auflaufform mit Lasagneplatten auslegen. Nun abwechselnd die Hackfleisch-Tomatensauce und die Lasagne-Platten in die Form schichten. In der mittleren Schicht Crème fraîche dazugeben. Mit Hack-Tomatensauce abschließen und darüber geriebenen Käse verteilen. Bei 180 °C ca. 30 bis 40 Minuten backen. Guten Appetit !!!


Sehr flexibles Gericht, da man hier sehr viele Variationsmöglichkeiten hat: für Kinder evtl. zu den Tomaten etwas Ketchup mit zum Gehackten geben. Natürlich kann man auch frische, gewürfelte Tomaten nehmen, dann noch Tomatenmark und etwas Gemüsebrühe mit den Tomaten zum Gehackten geben. Außerdem kann man neben den Tomaten auch anderes klein geschnittenes Gemüse "verstecken" (z.B. Zucchini).
Ist nicht so fetthaltig, da man es ohne Bechamel-Sauce zubereitet.
Würzen kann man natürlich auch mit Thymian, Oregano, usw.
Schmeckt sehr lecker und kommt bei Groß und Klein sehr gut an.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von biggimimi:

Ich verwende Nudelplatten, die man ohne Vorkochen nehmen kann - die gängigen im Supermarkt-Regal. LG

Geschrieben von unbekannter Gast:

Nudelplatten sind gekocht?

Geschrieben von unbekannter Gast:

Super

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ist eine leckere Lasagne kann ich nur empfehlen

Geschrieben von biggimimi:

Die Creme fraiche ist u.a. für den Geschmack ... LG

Geschrieben von unbekannter Gast:

Eine sehr leckere Lasagne ist bei meiner Familie mit Begeisterung angenommen worden!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Eine frage, warum macht man Créme fraich in die Mitte? Das höre ich jetzt zum ersten mal und würde mich interessieren :)

Geschrieben von unbekannter Gast:

werde sie gleich mal versuchen freu mich da drauf ;)

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Schnelle Lasagne wurde bereits 32035 Mal nachgekocht!

 

biggimimi




Gewinnspiele
bleiben-sie-gesund-mit-der-pflanzenkraft-aus-der-schweiz
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro! Teilnehmen