Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Pikante Butternudeln mit Mohn | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Pikante Butternudeln mit Mohn | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   mehlig kochende Kartoffeln
1 mittlere(s,r)   Ei Größe M
1 mittlere(s,r)   Eigelb Größe M
150 g   Mehl
2 Prise(n)   Salz
20 g   Butter
4 EL   gemahlener Mohn
2 EL   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln waschen, mit Wasser bedecken und ca. 25 Minuten garen, abgießen, abschrecken, auskühlen lassen und pellen.
  • 2
    Kartoffeln durch eine Presse drücken und mit Ei, Eigelb und Salz zu einem Teig verarbeiten.
    Hinweis: Wenn der Teig zu weich ist und sich nur schlecht formen lässt: Knetet Ihr noch ein wenig Mehl darunter.
  • 3
    Mit einem Teelöffel etwa kirschgroße Stücke abstechen, in Mehl wenden und zwischen den Händen spiralförmig ausrollen. Nebeneinander auf die bemehlte Arbeitsfläche setzen.
  • 4
    Salzwasser zum Kochen bringen, die Kartoffelnudeln portionsweise hineingeben und bei niedriger Temperatur ca. 2 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. In heißer Butter goldgelb braten, auf Teller anrichten, mit Mohn und Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Pro Portion etwa
320 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Pikante Butternudeln mit Mohn wurde bereits 185 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
honigfrauen-ab-jetzt-auf-dvd
Honigfrauen – ab jetzt auf DVD!
Gewinnen Sie eines von drei Exemplaren dieses großen Erfolges! Teilnehmen
 
>