Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Makkaroni in Pilzsoße mit Parmaschinken | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von Juliett21

 


Makkaroni in Pilzsoße mit Parmaschinken | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
10 g   Steinpilze, getrocknet
1 TL   Salz
1 TL   Pfeffer
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch
4 Scheibe(n)   Parmaschinken
400 g   Makkaroni
250 g   Kirschtomaten
3 EL   Weißwein
100 g   Sahne
1 Hand voll   Petersilie
200 g   Champignons
2 EL   Olivenöl

Einfache Zubereitung

  • Pilze putzen und kleinschneiden, Zwiebeln und Knoblauch schälen und kleinschneiden. Öl erhitzen und die Pilze sowie die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Währenddessen die Makkaroni in viel Salzwasser al dente kochen.

    Tomaten waschen, grob zerkleinern und mit der Sahne und dem Weißwein zu den Pilzen geben. Aufkochen und kurz einkochen lassen und die Petersilie in die Soße geben. Die Makkaroni abtropfen lassen und mit der Soße mischen. Parmaschinken in Stücke schneiden und über die Nudeln geben.

    Eventuell noch ein paar Parmesanspäne darübergeben und fertig.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
540 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Makkaroni in Pilzsoße mit Parmaschinken wurde bereits 2353 Mal nachgekocht!

 

Juliett21




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>