Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Maccaroni-Auflauf | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de

 


Maccaroni-Auflauf | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Maccaroni
200 g   Bauernschinken  

(alternativ: Schinkenspeck)

5 g   Salz
1 Msp.   Pfeffer weiß
2 EL   Tomatenmark
200 ml   Wasser
1 EL   Semmelbrösel
100 ml   Süsse Sahne
30 g   Margarine
2 EL   Mehl

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Maccaroni durchbrechen und in gesalzenem Wasser sprudelnd garkochen, in einem Sieb abtropfen lassen. Den Schinken kleinschneiden.
    Eine Lage der abgetropften Nudeln in eine Auflaufform geben, etwas vom Schinken darauf verteilen, so verfahren, bis Nudeln und Schinken aufgebraucht sind.
    In einem Topf etwas Margarine zerlassen, mit 1 EL Mehl andicken und mit der Sahne auffüllen. Diese Soße über den Auflauf gießen und mit Semmelbrösel bestreuen, um eine knusprige Oberschicht beim Backen zu erhalten.
    Im Backofen bei 180 Grad Umluft etwa 20 Minuten backen.
    In der Zwischenzeit in einem Topf Margarine zerlassen mit 1 EL Mehl andicken und mit dem Wasser auffüllen, Tomatenmark hinzufügen und fertig ist die Soße, die sich jeder auf seinem Teller über den Auflauf gibt.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Maccaroni-Auflauf wurde bereits 5732 Mal nachgekocht!

 



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen