Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Fettuccine mit Paprika | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von billi33

 


Fettuccine mit Paprika | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: billi33
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Mehl
2 Stk.   Eier
1 Stk.   Eigelb
3 Stk.   Paprikaschoten
1 Stk.   Chilischote
4 Zehe(n)   Knoblauch
1 Bund   Petersilie
60 g   Butter
1 Stk.   Limette

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Das Mehl mit Eiern und Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig 10 Minuten ruhen lassen, dann kräftig in der Küchenmaschine kneten. Den Teig eingewickelt 30 Minuten ruhen lassen.

    Die Paprika halbieren, putzen und im Backofen bei großer Hitze so lange rösten, bis sie Blasen wirft. Rausnehmen und mit einem nassen Küchentuch abdecken.

    Jetzt die Paprika enthäuten und in Streifen schneiden. Die Chilischote halbieren, entkernen in feine Streifen schneiden. Knoblauch in Scheibchen schneiden. Petersilie fein hacken.

    Den Nudelteig in 4 Portionen durch die Nudelmaschine drehen oder knapp einen mm dünn ausrollen. Anschließend den gewalzten Teig durch die Schneidewalzen laufen lassen. Die Nudeln ca. 12 Minuten kochen lassen.

    Inzwischen die Butter in der Pfanne erhitzen. Chili und Knoblauch darin ein bis zwei Minuten dünsten. Die Paprikastreifen dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Petersilie unterheben.

    Die Nudeln abgießen und mit dem Paprikagemüse auf Tellern anrichten. Die Limette in Spalten schneiden und etwas Limettensaft über die Nudeln träufeln.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von ingecarina:

Feines Rezept! Persönlich bin ich mit meiner Familie der Meinung Gregor von Rezzoris, nämlich daß Knoblauch der Lotus Maghrebiniens ist, darum muß bei uns mehr Knoblauch rein. Und die Nudeln nicht so lange kochen
Schmeckt prima!
ingecarina

Geschrieben von unbekannter Gast:

Frische handgemachte Teigwaren sind nur so lange im siedenden Wasser bis sie wieder an die Oberfläche steige ,also höchstens 3bis 4 min.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Fettuccine mit Paprika wurde bereits 4635 Mal nachgekocht!

 

billi33




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen