Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Hauptspeisen | Pasta | 

Cannelloni mit Ricotta-Füllung | Pasta & Nudeln Rezept auf Kochrezepte.de von biggimimi

 


Cannelloni mit Ricotta-Füllung | Pasta & Nudeln

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: biggimimi
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 EL   Öl
1 Dose(n)   Tomatenstücke
1 Prise(n)   Salz & Pfeffer
1 Prise(n)   Zucker
1 Hand voll   Petersilie
1 Hand voll   Schnittlauchröllchen
3 Packung(en)   Ricotta-Käse (je 250g)
200 g   Tomaten
12 Stk.   Cannelloni
1 Packung(en)   Mozzarella-Käse

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Tomaten klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Knoblauch zufügen und kurz mitdünsten. Tomatenstücke aus der Dose zugeben, sowie die frischen Tomaten, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen.
    In der Zwischenzeit die gehackte Petersilie mit den Schnittlauchröllchen zum Ricotta geben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
    Die Hälfte der Tomatensauce in einer Auflaufform verteilen. Die Ricotta-Mischung in einen Spritzbeutel ohne Tülle füllen, in die Cannelloni spritzen (oder mit einem Teelöffeln in die Cannelloni füllen) und diese auf die Tomatensauce in die Form setzen. Mit restlicher Tomatensauce übergießen. Mozzarella in Scheiben schneiden, darauf legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°, Umluft 150°) ca. 45 Minuten garen.


Pro Portion ca.: 540 kcal,, E29g, F31g, KH 36g

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Super lecker!!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Unser Erfahrungen nach sollte man die Tomatensoße verdoppeln. Ansonsten sind bei einer Auflaufform für vier Personen die Cannelonis nicht abgedeckt mit Soße und sie sind hart zu beißen.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Das mag ich sehr gerne

Geschrieben von biggimimi:

Ricotta hat nicht viel Eigengeschmack - daher kräftig würzen, viel Kräuter verwenden... Liebe Grüße

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich fand die Idee super aber geschmacklich leider ehr mittelprächtig

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich hab es mit Hirtenknabe gefüllt . War aber auch sehr lecker

Geschrieben von unbekannter Gast:

Seeeeehr lecker!!

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Cannelloni mit Ricotta-Füllung wurde bereits 10593 Mal nachgekocht!

 

biggimimi




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen