Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Zimtsterne in 50 Minuten für 60 Portionen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Zimtsterne in 50 Minuten für 60 Portionen  | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
700 g   Mandeln, gemahlen
5 Stk.   Eiweiß
1 Prise(n)   Salz
1 TL   Zitronensaft
500 g   Puderzucker
2 TL   Zimt

Einfache Zubereitung

  • Eiweiß mit Salz schnittfest schlagen, langsam Zitronensaft und Zucker zufügen. Weiterarbeiten bis der Schnee sehr fest ist und glänzt. Davon 5 EL abnehmen, an die Seite stellen.
    500 g Mandeln und Zimt unter die übrige Masse mischen; der Teig muß fest sein.
    E-Herd auf 140 Grad vorheizen.
    Die Arbeitsfläche mit den 200 g Mandeln bestreuen und den Teig darauf 5 mm dick ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Sterne mit dem übrigen Eischnee bestreichen. Im heißen Ofen in 30 Minuten mehr trocknen als backen: Die Oberflächen der Kekse müssen weiß bleiben.


Tipp: über Nacht abkühlen lassen und dann am besten in einen Gefrierbeutel!

Fragen, Anregungen und Lob    
von Elianna

Das ist auch mein Rezept. Ich variiere hier. Da es sich um eine Makronenmasse handelt und es schwierig ist, diese wieder aufzubereiten und auszustechen. Zerteile ich den Teig in Dreiecke oder Rauten usw. Kann dann gleich die Glasur aufbringen und dann auf das Backpapier setzen. Es muss ja nicht immer Stern sein. Ich nenns dann Zimtbrocken.

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Zimtsterne in 50 Minuten für 60 Portionen wurde bereits 1884 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>