Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Überbackene Erdbeeren | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Überbackene Erdbeeren | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
600 g   Erdbeeren
100 ml   Grand Marnier
5 Stk.   Eier
100 g   Puderzucker
100 g   Speisequark
100 g   Mascarpone
1 Stk.   Zitrone, unbehandelt

Einfache Zubereitung

  • Die Erdbeeren waschen, von Stielansätzen befreien, halbieren und sternförmig auf einer flachen feuerfesten Form anordnen. Grand Marnier darüber träufeln. Backofen auf 200°C vorheizen. Die Eier trennen und die Schale der Zitrone abreiben. Eiweiße mit der Hälfte des Puderzuckers mit den Schneebesen des Handrührgeräts schaumig schlagen. In einer extra Schüssel Eigelbe mit dem restlichen Puderzucker cremig verrühren. Speisequark, Mascarpone und Zitronenschale dazu geben. Danach den Eischaum unter die Masse ziehen.
    Die Quarkmischung auf den Erdbeeren verteilen und im Backofen (Mitte) in etwa 15 Minuten hellbraun backen.


Als Getränk empfehle ich eine Scheurebe Auslese.

Fragen, Anregungen und Lob    

Wir lieben dieses Rezept. Allerdings wurde es bei 200° anfangs viel zu schnell oben braun und war unten noch zu flüssig. Seitdem wir es bei etwa 160° im Ofen haben, ist es oben schön braun und unten auch durchgebacken.

Grüße
Maria

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Überbackene Erdbeeren wurde bereits 2670 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>