Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Selbstgemachtes Rhabarber-Eis | Waffeln Rezept auf Kochrezepte.de von Mona67

 


Selbstgemachtes Rhabarber-Eis | Waffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Rhabarber
250 g   Zucker
1 Packung(en)   Vanillezucker
4 Stk.   Eigelb
250 ml   Sahne
4 EL   Schlagsahne
4 Stk.   Waffelröllchen

Normale Zubereitung

  • Rhabarber putzen, schälen und kleinschneiden. Mit 150 g Zucker mischen und etwa 1 Stunde stehen lassen, bis sich Saft gebildet hat. Die Rhabarbermischung in einem großen Topf aufkochen. Vanillinzucker zugeben und 5 bis 6 Min. kochen lassen. Masse mit dem Stabmixer pürieren und erkalten lassen. Eigelb mit restlichem Zucker schaumig schlagen, mit dem Rhabarberpüree mischen. Sahne steif schlagen, unterziehen. Die Masse in eine Schale füllen und etwa 5 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren lassen. Das Rhabarbereis mit steif geschlagener Sahne und Waffelröllchen servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
580 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Selbstgemachtes Rhabarber-Eis wurde bereits 6036 Mal nachgekocht!

 

Mona67




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>