Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Ricotta-Creme mit Feigen | Mousses & Cremes Rezept auf Kochrezepte.de von solong48

 


Ricotta-Creme mit Feigen | Mousses & Cremes

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Ricotta
50 ml   Milch
1 mittlere(s,r)   Vanilleschote
130 g   Zucker
2 Blatt   Gelatine
100 ml   Sahne
4 große(r)   Feigen
50 ml   Orangensaft
4 EL   Rotwein, trocken
4 Blatt   Zitronenmelisse
1 Hand voll   Pinienkerne, geröstet

Einfache Zubereitung

  • Ricotta und Milch verrühren, Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen und mit dem Zucker (50g) unterrühren. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und unterziehen. Sahne steif schlagen, zugeben und Creme ca. 3 Stunden kalt stellen. Feigen waschen, trockentupfen und halbieren. Zucker (80g) in einem Topf karamellisieren lassen.
    Feigen darin schwenken und Orangensaft und Wein zugeben.
    Mit Hilfe eines EL aus der Creme Nocken abstechen und mit den karamellisierten Feigen auf Tellern anrichten.
    Nach Wunsch mit Zitronenmelisse und gerösteten Pinienkernen garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Pro Portion etwa
391 kcal
0g Fett
0g Kohlenhydrate
0g Eiweiß

Ricotta-Creme mit Feigen wurde bereits 2325 Mal nachgekocht!

 

solong48




Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>