Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Puffreisküchlein | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Puffreisküchlein | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Prise(n)   Salz
1 Packung(en)   Backpulver
2 Stk.   Eier
60 g   Aprikosen, getrocknete
80 g   Kokosraspel
150 g   Margarine
180 g   Mehl
100 g   Puffreis, z. B. Kellogg`s Rice Crispies
200 g   Rohrzucker
80 g   Rosinen
1 Packung(en)   Vanillezucker
60 g   Walnüsse

Einfache Zubereitung

  • Margarine mit Zucker, Vanillezucker, Eiern und Salz schaumig rühren. Anschließend kleingeschnittene Aprikosen, Walnüsse, Kokos und Rosinen beimengen. Mehl und Backpulver vermischen, dazugeben und alles zu einem weichen Teig verarbeiten.
    Ofen auf 200 Grad vorheizen. Puffreis unter den Teig mischen, sofort portionenweise mit einem Esslöffel Teig abstechen und häufchenweise auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
    10 Minuten backen und dann auf einem Gitter auskühlen lassen.


Als Zwischenverpflegung gut geeignet.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Puffreisküchlein wurde bereits 1103 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>