Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Pfannkuchen - Eierkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Pfannkuchen - Eierkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Intego
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 4 Portion(en)
3 Stk.   Eier
250 g   Mehl
1 l   Milch
1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Mehl durchsieben, nach und nach Milch und Eier zugeben, leicht salzen und alles zu einem nicht zu flüssigen Teig verrühren. Soviel Margarine (oder Öl) in der Pfanne heiß werden lassen, dass der Boden gerade bedeckt ist.
    Etwas Teig (ca. 1/2 Suppenkelle) hineingeben und die Pfanne schwenken, damit der Teig nach allen Seiten verläuft. Unterseite leicht bräunen, dann den Pfannkuchen wenden, und die andere Seite bräunen. Auf einen Teller geben und zuckern. Möglichst sofort servieren.


Mit Apfelmus oder Kompott reichen.
Alternativen:
1. Zimt-Pfannkuchen: Pfannkuchen mit Zucker und Zimt bestreuen und mit etwas Zitrone beträufeln.
2. Obst-Pfannkuchen: Teig mit entsteinten Kirschen, Apfelspalten oder Stachelbeeren mischen, backen, mit Zimtzucker bestreuen.
3. Käse-Pfannkuchen: Den in der Pfanne zerlaufenen Teig mit Reibkäse bestreuen und backen. Zweite Seite nicht bestreuen.
4. Kräuter-Pfannkuchen: 2 bis 3 Esslöffel gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Kerbel, Estragon, Schnittlauch, Melisse) unter den Teig mischen.
5. Fleisch-Pfannkuchen: Teig mit feingewürfelten Fleisch-, Wurst- oder Schinkenresten mischen und backen.
6. Fisch-Eierkuchen: Teig mit zerkleinertem gekochtem Fischfleisch (auch Räucherfischfleisch) mischen und backen.
7. Pilz-Eierkuchen: Teig mit feingeschnittenen, in Butter gedünsteten Pilzen mischen und backen.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Äh Leute , wie kann euch dieses Rezept bei !!!1 Liter Milch !!!!!! Für 4 Portionen so gut gelungen sein ???

Geschrieben von Crasty_Rust:

hab ich ausprobiert, Rezeptur ist sehr gut und das fertige Produkt war sehr lecker.. Kann ich nur weiterempfehlen.

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich backe meine Pfannkuchen mit Buttermilch und schlage das Eiweiß extra. Das gibt schöne dicke und fluffige Eierkuchen. Gerollt mit Nutella , Marmelade oder Zuckerrübensirub ein Gedicht. Man kann sie aber auch herzhaft füllen!

Geschrieben von angimcbeal:

lecker Pfannkuchen ich würde jeden wantan dagegen tauschen!!!!!

Geschrieben von ms20de:

Was einfach ist muss nicht schlecht sein ...

Geschrieben von unbekannter Gast:

So hat meine Mutter die Pfannkuchen auch immer gemacht, ohne Zucker, so kann man sie auch mit etwas Herzhaften essen.????

Antwort von unbekannter Gast:

Richtig so wird´s gemacht! Schmeckt am besten wenn sie schön gerollt sind und wenn man sagt "PALATSCHINKE" !!!

Geschrieben von unbekannter Gast:

Rezept ???? ??

Geschrieben von unbekannter Gast:

von mir

Ich habe das rezept probiert und es hat hamma gemeckt.

ich werde es weiter empehlen

MfG Unbekannt

Geschrieben von unbekannter Gast:

Ich würde zu diesem Rezept,noch etwas Backpulver,Vaniliezucker und einen Schuß Selter dazu geben!Dann werden sie schön locker.

Geschrieben von unbekannter Gast:

hmmmmmm lecker

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 10 Minuten
 

Pfannkuchen - Eierkuchen wurde bereits 23714 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen