Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Palatschinken mit Rum-Pflaumen | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Palatschinken mit Rum-Pflaumen | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 EL   (Stroh-) Rum
100 g   Butter
1 Stk.   Ei
150 g   Mehl
250 ml   Milch
800 g   Pflaumen oder Zwetschgen, halbiert, entsteint
3 EL   Puderzucker
1 Prise(n)   Salz
200 g   Schlagsahne
500 ml   Vanilleeis
1 EL   Zimtpulver (bis 2 EL)
150 g   Zucker

Normale Zubereitung

  • 18 Pflaumenhälften zum Dekorieren beiseite stellen. Die restlichen Pflaumen mit 40 g Butter, Zucker und Zimt in einem flachen Topf unter Rühren 15 Minuten offen garen. Anschließend vollständig auskühlen lassen.
    Für die Palatschinken in einer Schüssel das Ei mit dem Mehl, 1 Prise Salz und der Milch glattrühren. Den Teig abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen. Die Sahne steif schlagen und mit der Hälfte der Pflaumenmasse und dem Rum zu einer glatten Masse verrühren. In einer mittelgroßen beschichteten Pfanne in jeweils 10 g heißer Butter nacheinander 6 dünne Palatschinken goldbraun braten und warm halten.
    Dann die Palatschinken auf Teller legen, jeweils etwas Pflaumenkompott in die Mitte geben und zusammenklappen. Abschließend mit restlichem Kompott, Pflaumenhälften und Vanilleeis dekorieren. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    
von magica

Palatschinken mit Rumpflaumen,

hier irrt der Verfasser..... denn Stroh ist eine östereichische Spezialität und kein Rum. Dieser darf nur aus der Karibik oder sonstwo aus Zuckerrohr gebrannt sein. Auf der Flasche steht auch heute kein Wort mehr von Rum.
Recht muß Recht bleiben

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Palatschinken mit Rum-Pflaumen wurde bereits 1248 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>