Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Minz-Orangencreme auf Kiwispalten | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von solong48

 


Minz-Orangencreme auf Kiwispalten | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
6 Blatt   Gelatine, weiß
2 Stk.   Orangen, unbehandelt
1 Bund   Minze
4 Stk.   Eier
2 EL   Zucker
80 ml   Sahne
4 Stk.   Kiwis
1 EL   Kakaopulver

Einfache Zubereitung

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orangen heiß waschen, trocken reiben.
    Etwas von der Schale fein reiben. Den Saft auspressen und davon 1/8 L Saft abmessen. Minze abbrausen
    und trocken schütteln. Einige Blättchen zum Garnieren zur Seite legen. Restliche fein hacken.
    Die Eier trennen, Eigelb mit Zucker cremig schlagen. Gehackte Minze etwas abgeriebene Orangenschale
    und Saft nach und nach vorsichtig unterrühren. Gelatine im warmen Wasserbad unter gleichmäßigen
    rühren auflösen. Tropfenweise unter die Creme rühren und diese zugedeckt ca. 20 Min. kaltstellen.
    Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Eiweiße und Sahne getrennt steif schlagen und unter die Creme heben.
    Die Kiwis schälen danach in dünne Scheiben schneiden, auf Tellern anrichten.
    Von der Creme Nocken abstechen, auf den Kiwispalten anrichten. Das Dessert mit Kakaopulver bestreuen und mit Minze und Orangenzesten garniert servieren


Das Dessert lässt sich auch gut mit Mango zubereiten!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Minz-Orangencreme auf Kiwispalten wurde bereits 1259 Mal nachgekocht!

 

solong48




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>