Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Mangoeis | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Mario Kotaska

 


Mangoeis | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Mangopüree
2 Stk.   Eigelb
80 g   Puderzucker
1 TL   Zitronensaft
80 ml   Kokosmilch
80 ml   Sahne
4 große(r)   Blätter
1 Stk.   Mango

Normale Zubereitung

  • Ein Wasserbad vorbereiten. Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker mit einem Schneebesen so lange über dem Dampf schlagen, bis die Masse weißschaumig und dick ist. Die Schüssel vom Herd nehmen und so lange weiterschlagen, bis die Masse abgekühlt ist.

    Mangopüree mit Zitronensaft und Kokosmilch gründlich verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Mangomasse rühren. Alles behutsam unter den Eigelbschaum heben. Die Masse in eine flache Metall- oder Plastikschüssel füllen und im Tiefkühlfach 5 Stunden gefrieren lassen.

    Dabei das Eis jeweils nach einer Stunde mit dem Stabmixer cremig aufschlagen. Zum Anrichten exotische Blätter waschen, abtrocknen, aufrollen und mit Zahnstochern festpieken. Die Mango schälen, entkernen und in Scheiben. Die Blätter auf Teller stellen. In jedes Blatt eine große Kugel Eis setzen und ein paar frische Mangoscheiben hineinstecken.
Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Super Lecker

von unbekannter Gast

super lecker schon 2008 öfter gemacht. Eismaschine hilfreich

von unbekannter Gast

Schmeckt super, geht aber leichter in einer Sorbetiere

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Mangoeis wurde bereits 20030 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Mario Kotaska

http://www.mariokotaska.de/

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>