Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Lebkuchenherzen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Lebkuchenherzen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 3 Portion(en)
100 g   Puderzucker
1 Packung(en)   Vanillinzucker
2 Stk.   Eier
180 g   Honig
50 g   Rosinen, gehackt
50 g   Orangeat, feingehackt
1 Stk.   Zitronenschale
1 TL   Zimt
1 Msp.   Nelkenpulver
300 g   Mehl
3 TL   Backpulver
1 Packung(en)   Schokoladenglasur

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Puder-, Vanillezucker und Eier schaumig rühren, dann den Honig, die Geschmackszutaten und Gewürze beigeben, am Schluss das mit dem Backpulver vermischte Mehl gut einarbeiten.
    Den Teig über Nacht an einem kühlen Ort ruhen lassen.
    Am anderen Tag kleinfingerdick ausrollen. Herzen ausstechen und auf einem gefetteten Blech im vorgeheizten Herd hell backen. Erkaltet mit der Schokoladenglasur überziehen.
    Backhitze: 180 Grad
    Backzeit: ca. 15 Minuten


Bitte zusätzlich Zeit einkalkulieren, da der Teig über Nacht gehen muss.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Lebkuchenherzen wurde bereits 3119 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen
 
>