Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Kokosbällchen mit Himbeeren | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Trish_GE

 


Kokosbällchen mit Himbeeren | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Magerquark
1 Stk.   Ei
60 g   Zucker
1 TL   Vanillinzucker
1 Stk.   Zitronenschalenabrieb
120 g   Kokosraspel
1 Packung(en)   Haselnüsse, gehobelt
1 Prise(n)   Salz
500 g   Himbeeren
4 EL   Puderzucker
1 Blatt   Minze

Normale Zubereitung

  • 1.
    Quark, Ei, Zucker, Vanillinzucker und Zitronenschale mit dem Handrührgerät schaumig rühren. 50 g Kokosraspel und 550 ml Wasser zugeben. Den Packungsinhalt Kloß-Teig mit dem Schneebesen einrühren und 5 Minuten quellen lassen.

    2.
    Aus dem Teig 18 kleine Knödel formen. Knödel in einen weiten Topf mit reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser geben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen.

    3.
    Himbeeren putzen/auftauen alssen. Zwei Drittel der Himbeeren durch ein Sieb streichen, so dass die Kerne zurückbleiben. Himbeerpüree nach Geschmack mit Puderzucker süßen.

    4.
    Fertige Knödel in den restlichen Kokosraspeln wenden. Kokosbällchen mit Himbeeren und Himbeerpüree reichen, mit frischer Minze garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Kokosbällchen mit Himbeeren wurde bereits 1655 Mal nachgekocht!

 

Trish_GE




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>