Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Helles Bananenmousse | Mousses & Cremes Rezept auf Kochrezepte.de

 


Helles Bananenmousse | Mousses & Cremes

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 TL   Ascorbinsäure (Vit. C) - in der Apotheke erhältich
2 mittlere(s,r)   Bananen, mittelreif
40 g   Butter
2 Stk.   Eiweiß
60 ml   Kokoslikör, z.B. Batida de Coco
4 EL   Limettensaft
150 ml   Sahne
3 Stk.   weiße Gelatineblätter
80 g   Zucker

Einfache Zubereitung

  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen, Limettensaft und Kokoslikör unterrühren. Anschließend die Bananen in Stücken zugeben, pürieren und durch ein Sieb streichen. Ausgedrückte Gelatine im heißen Püree auflösen. Ascorbinsäure unterrühren (verhindert das Braunwerden), Zucker in 100 ml Wasser 4 Minuten sprudelnd kochen.
    Eiweiß steif schlagen, den heißen Zuckersirup langsam dazugießen.
    Unter die Bananenmousse ziehen und kalt stellen. Wenn die Mousse zu gelieren beginnt, die Sahne steif schlagen und unterziehen. Zum Schluß nach Belieben mit Schokoladensauce oder frischen Früchten garniert servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Helles Bananenmousse wurde bereits 2034 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
jeans-fritz-kompetenz-in-sachen-denim
JEANS FRITZ – Kompetenz in Sachen Denim
Gewinnen Sie einen von vier Online-Einkaufsgutscheinen für den Webshop im Wert von je 50 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>