Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Glühweinäpfel mit Zimt-Vanille-Eis | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Glühweinäpfel mit Zimt-Vanille-Eis | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Äpfel
1 l   Rotwein
1 Packung(en)   Glühweingewürz
75 g   Zucker, braun
500 ml   Vanilleeis
1 EL   Zimt
100 g   Kandis, braun

Einfache Zubereitung

  • Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Den Rotwein in einen flachen, weiten Topf geben, das Gewürz zufügen (am besten in einem Gewürzei oder Leinensäckchen) und die Apfelhälften hineinlegen.
    Alles aufkochen und die Äpfel auf kleiner Flamme kurz garen (etwa 15 Minuten je nach Größe der Äpfel). Im Sud erkalten lassen.
    Das Eis antauen lassen, mit dem Zimt verrühren und wieder einfrieren.
    Die Äpfel und die Gewürze aus dem Sud nehmen. Den Kandis zufügen und zu einem Sirup einkochen lassen. Die Äpfel fächerartig aufschneiden, das Eis dazu setzen und mit dem Sirup beträufeln.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Glühweinäpfel mit Zimt-Vanille-Eis wurde bereits 1585 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Gewinnen Sie 4 Nächte für 2 Pers. im DZ im 4* Hotel inkl. HP im Stubaital sowie Tickets für GAIA! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>