Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Frischkäsemousse auf Rhabarberkompott | Mousses & Cremes Rezept auf Kochrezepte.de von Rinah

 


Frischkäsemousse auf Rhabarberkompott | Mousses & Cremes

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Magerquark
80 g   Puderzucker
1 Stange(n)   Vanilleschote
2 Scheibe(n)   Pumpernickel
5 cl   Kirschwasser
4 Blatt   Gelatine, weiß
250 g   Schlagsahne
500 g   Rhabarber
80 g   Zucker
250 ml   Rotwein, trocken
100 ml   Grenadinesirup
1 Stange(n)   Zimtstange
1 EL   Instant-Gemüsebrühe

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Pumpernickel-Frischkäsemousse:
    Magerquark mit dem Puderzucker und dem ausgekratzen Vanillemark verrühren. Pumpernickel zerbröseln und mit dem Kirschwasser in einer Schüssel einweichen.
    Gelatine in kaltem Wasser einweichen, im heißen Kirschwasser auflösen und unter die Quarkmasse rühren. Kühl stellen, bis die Masse fest zu werden beginnt. Sahne steifschlagen und mit der Pumpernickelmasse vorsichtig unter die Creme heben. Mind. 6 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

    Rhabarberkompott:
    Rhabarber waschen und schräg in Stücke schneiden. Zucker in einer Kasserolle zu Karamel schmelzen, mit Rotwein ablöschen, Grenadine (Menge nach Geschmack) und Gewürze zugeben und binden. Rhabarber zugeben und über Nacht durchziehen lassen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Frischkäsemousse auf Rhabarberkompott wurde bereits 3166 Mal nachgekocht!

 

Rinah




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>