Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Fanta-Mandarinen-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Fanta-Mandarinen-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
4 Stk.   Eier
2 Tasse(n)   Zucker
2 TL   Vanillezucker
1 Prise(n)   Salz
1 Tasse(n)   Sonnenblumenöl
4 Tasse(n)   Mehl
1 Packung(en)   Backpulver
1 Tasse(n)   Limonade (Fanta)
1 EL   Puderzucker
500 g   Schmand
1 Packung(en)   Paradiescreme, Pulver
2 Dose(n)   Mandarin-Orangen

Einfache Zubereitung

  • Die Zutaten der Reihe nach verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und ca. 25 Minuten bei 160° C in der Mitte des Backofens backen. Dann abkühlen lassen.

    Tipp:
    Nun entweder Puderzucker in Zitronensaft verrühren und auf den Kuchen streichen oder 2 Becher Schmand mit Paradiescreme-Puddingpulver verrühren, auf den Kuchen streichen und mit 2 Dosen Mandarinenscheiben belegen. Vom Saft der Mandarinen einen Guss machen und über dem Obst verteilen. Dann kalt stellen und vorm servieren in Stücke schneiden. Man kann auch die Mandarinen ohne Saft unter den Teig rühren und dann mit Guss überziehen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Fanta-Mandarinen-Kuchen wurde bereits 2207 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>