Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Crème Caramel | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von Cannon

 


Crème Caramel | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
2 große(r)   Eier
500 ml   Milch
7 EL   Zucker
2 Stk.   Vanilleschoten
2 EL   Wasser

Normale Zubereitung

  • Die Eier schaumig rühren. Die Milch mit 3 EL Zucker in einen Topf geben. Die 2 Vanillestangen längs aufschlitzen, die Kernchen auskratzen. Kernchen und die aufgeschlitzten Schoten in die Milch rühren und erwärmen (nicht kochen).

    In einer hellen Pfanne oder einem Topf 2 EL Wasser mit 4 EL Zucker bei mittlerer Hitze hellbraun karamellisieren lassen, dabei nicht umrühren. Aufpassen: Der Karamell darf nicht zu dunkel werden, sonst schmeckt er bitter.

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Wenn die Milch heiß ist, die Vanilleschoten entfernen und die Milch langsam zu den Eiern rühren. Die Außenseite von 4 Puddingförmchen von außen unter kaltem Wasser abkühlen. Den Boden der Förmchen mit dem Karamell ausgießen, die Eiermilch darüberfüllen. Nicht bis zum Rand auffüllen, die Masse geht beim Garen auf.

    Die Förmchen in eine hitzebeständige Form oder Bratreine stellen, seitlich bis 2 cm unter den Rand kochendes Wasser auffüllen und vorsichtig in den heißen Ofen schieben. Mindestens 30 Minuten stocken lassen, bis die Creme fest ist. Abkühlen lassen und ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.


Zum Servieren den Rand der Creme mit einem spitzen Messer lösen und die Förmchen auf Dessertteller stürzen.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Crème Caramel wurde bereits 3701 Mal nachgekocht!

 

Cannon




Gewinnspiele
mit-lr-health-und-beauty-blickfang-auf-der-wiesn
Mit LR Health & Beauty Blickfang auf der Wiesn
Wir verlosen 7 Augen-Sets im Gesamtwert von 805 Euro! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>