Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Aprikosennektar-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Aprikosennektar-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 8 Portion(en)
190 g   Mehl
2 TL   Backpulver
50 g   Kokosflocken
125 g   Butter
220 g   Zucker
2 Stk.   Eier
250 ml   Aprikosennektar  

(alternativ: Aprikosensaft)

75 g   saure Sahne

Einfache Zubereitung

  • Backofen auf 180°C vorheizen. Napfkuchenform (23cm Durchmesser) mit Butter oder Öl einfetten und gleichmäßig mit Mehl bestäuben. Überschüssiges Mehl ausschütten. Mehl und Backpulver in eine große Schüssel sieben und Kokosflocken hinzufügen. In die Mitte eine Mulde drücken. Butter und Zucker in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann vom Herd nehmen. Eier, Aprikosennektar und saure Sahne in einer Schüssel verrühren. Die Butter-Eiermischung zum Mehl geben und mit einem Kochlöffel rühren, bis alle Zutaten vermengt sind. Nicht zu lange rühren!
    Den Teig in die vorbereitete Form geben und glattstreichen. 40 Minuten backen, bis an einem in die Mitte hineingestochenem Holzstäbchen keine Teigspuren mehr vorhanden sind. Den Kuchen 15 Minuten in der Form stehen lassen und zum Abkühlen auf ein Kuchengitter stürzen. Warm oder kalt servieren.


Nach Belieben mit Orangen-, Zitronen- oder Passionsfruchtglasur bestreichen. In einem luftdicht verschließbaren Behälter an einem kühlen und trockenen Ort bis zu 3 Tage haltbar.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Aprikosennektar-Kuchen wurde bereits 1391 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>