Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Ananaspudding | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Ananaspudding | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
10 g   Butter
1 EL   Kokosraspeln
125 g   brauner Zucker
1 Dose(n)   Ananasscheiben
250 g   Zucker, sehr fein
2 Stk.   Eier
1 TL   Vanilleessenz
500 g   Mehl
1 TL   Backpulver
100 ml   Kokosmilch

Einfache Zubereitung

  • Backofen auf 180°C vorheizen, Butter zerlassen Eier leicht verquirlen.
    Springform (20 cm) mit zerlassener Butter auspinseln, mit Kokosraspeln und Zucker bestreuen. Ananasstücke halbieren, auf den Kokosraspeln anordnen. In einer kleinen Schüssel Butter und Zucker schaumig rühren. Nach und nach Eier zugeben, jedesmal sorgfältig rühren. Vanilleessenz zugeben. Mischung in eine grosse Schüssel geben. Abwechselnd gesiebtes Mehl und Kokosmilch unterheben. Rühren, bis die Mischung fast glatt ist. Vorsichtig in die Form geben.
    Oberfläche glätten. 45 Minuten backen, bis ein Holzstäbchen bei der Stäbchenprobe sauber bleibt. Kuchen vor dem Stürzen auf eine Servierplatte 5 Minuten in der Form abkühlen lassen. Mit Vanillesauce oder Sahne servieren.


Der abgegossene Ananassaft kann zum Trinkgenuss einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 60 Minuten
 

Ananaspudding wurde bereits 2063 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
natuerliche-anti-aging-pflege-mit-pflanzlichen-bitterstoffen
Natürliche Anti-Aging Pflege mit pflanzlichen Bitterstoffen
Gewinnen Sie jetzt 1 von 10 Pflege-Sets von VELAN Skincare Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>