Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Ameisen-Kuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Ameisen-Kuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 1 Portion(en)
100 g   Kuvertüre, aufgelöst
150 g   Butter
2 Stk.   Eier
150 ml   Eierlikör
2 TL   Backin
75 g   Schokostreusel
1 Packung(en)   Vanillinzucker
50 ml   Weinbrand  

(alternativ: Rum)

150 g   Weizenmehl
150 g   Zucker

Einfache Zubereitung

  • Rührteig: Rührteig aus den angegebenen Zutaten zubereiten.
    Alkohol und Schokostreusel zuletzt unter den Teig rühren und ihn in eine gefettete Kastenform (25 x 11 cm) füllen.
    Backofen vorheizen und den Kuchen ca. 70 min backen

    Kuchen 5 Min. in der Form stehen lassen, herausnehmen, erkalten lassen, mit Kuvertüre überziehen und mit Schokostreuseln bestreuen.

    Ober-/Unterhitze: 170-200 (vorgeheizt).
    Heißluft: etwa 160 (nicht vorgeheizt).
    Gas: Stufe 2-3 (nicht vorgeheizt).
    Backzeit: etwa 70 Minuten.


Backzeit: 70 min

Fragen, Anregungen und Lob    
von unbekannter Gast

Weiss jemand warum der Kuchen "Ameisen"-Kuchen heisst?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Ameisen-Kuchen wurde bereits 2754 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>