Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Advents-Teegebäck | Eier Rezept auf Kochrezepte.de

 


Advents-Teegebäck | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
5 Stk.   Eier
250 g   Zucker
1 Msp.   Zimt und Nelken
250 g   Rosinen
250 g   Haselnüsse, ganz
250 g   Mehl
1 EL   Butter zum einfetten
1 EL   Paniermehl

Einfache Zubereitung

  • In der genannten Reihenfolge alle Zutaten verrühren, in eine gebutterte und mit Paniermehl ausgestreute Form geben und bei 180 Grad 1 Stunde auf der unteren Schiene backen.

    Nadel- und Gabelprobe machen. Nach dem völligen Erkalten das Advents-Teebrot am besten in eine Alu-Folie einschlagen und erst nach einer Woche anschneiden. Dünne Scheiben schneiden! Durch die ganzen Nüsse entsteht ein schönes Muster.


Der Teig ist ziemlich flüssig. Deshalb kann die Backzeit auch etwas länger sein.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 90 Minuten
 

Advents-Teegebäck wurde bereits 1195 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
4-adventstuerchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>