Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Quarksoufflè mit Rhabarber | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Inkadack-1

 


Quarksoufflè mit Rhabarber | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 g   Rhabarber
250 g   Erdbeeren
150 g   Zucker
1 EL   Zitronensaft
3 Stk.   Eier
1 TL   Zitronenschale
80 g   Quark
1 EL   Speisestärke
1 Prise(n)   Puderzucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Rhabarber in 3 cm lange Stücke schneiden. Erdbeeren halbieren. 70 g Zucker in einem Topf zu goldbraunen Karamell schmelzen. Mit Zitronensaft und 6 EL Wasser ablöschen. Rhabarber dazugeben und 3 - 5 Minuten garen, die Erdbeeren unterrühren, abkühlen lassen.

    6 ofenfeste Förmchen / Tassen / Gläser mit Butter fetten und mit Zucker ausstreuen Eigelbe, 50 g Zucker und Zitronenschale sehr schaumig rühren. Quark und Speisestärke unterrühren. Eiweiß mit 30 g Zucker steif schlagen, unterheben.

    Die Masse in die Fröschen füllen und im heißen Wasser bei 180° auf der untersten Schiene des Backofens 20 Minuten garen.

    Soufflès am Rand mit einem Messer lösen, aus den Formen stürzen, mit Puderzucker bestäuben und mit Rhabarberkompott servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Quarksoufflè mit Rhabarber wurde bereits 455 Mal nachgekocht!

 

Inkadack-1




Gewinnspiele
mit-jeans-fritz-modisch-durch-den-herbst
Mit JEANS FRITZ modisch durch den Herbst
Wir verlosen vier 100-Euro-Gutscheine für den JEANS FRITZ Onlineshop! Teilnehmen
 
>