Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Frischkäse-Pilz-Mousse | Pilze Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Frischkäse-Pilz-Mousse | Pilze

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Lauchstange sowie etwas Salz
1 kleine(r)   Kerbeltopf
5 Blatt   weiße Gelatine
200 g   Frischkäse (0,2 % Fett)
150 g   Sahnequark (40 % Fett i. Tr.)
1 Beutel   Fix für Champignoncremesuppe
200 g   Champignons frisch
3 EL   Keimöl sowie etwas Pfeffer
2 EL   Limettensaft, frisch
4 Stk.   Kaffeetassen (150 ml Inhalt)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Lauch putzen, waschen und in ca. 15 cm lange Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 1 Minute garen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Kerbel fein hacken.
  • 2
    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse, Quark und die Hälfte des Kerbels verrühren. 125 ml Wasser aufkochen, Beutelinhalt Fix für Champignoncremesuppe einrühren und kurz aufkochen lassen.
  • 3
    Den Topf vom Herd nehmen, die tropfnasse Gelatine dazugeben und unterrühren. Dann alles zügig unter die Frischkäsmasse rühren.
  • 4
    Die Kaffeetasen mit den Lauchstreifen auskleiden. Die Frischkäsecreme einfüllen und für mindestens 2 Stunden in den Kühschrank stellen.
  • 5
    Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Keimöl, Limettensaft und restl. Keimöl, Limettensaft und restl. Kerbel verrühren. Pilze untermischen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Mousse aus den Tassen lösen und mit dem Pilzsalat auf Tellern anrichten. Mit Kerbelblättchen garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Frischkäse-Pilz-Mousse wurde bereits 65 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen
 
>