Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Erfrischend-aromatisches Pfirsich-Carpaccio | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Erfrischend-aromatisches Pfirsich-Carpaccio | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
500 ml   Milch
30 g   Butter
1 Packung(en)   Vanillezucker
70 g   Grieß
2 Stk.   Eier Größe M
35 g   Zucker weiß
4 Stk.   Pfirsiche frisch
2 EL   Zucker braun
2 EL   Crème fraîche
1 EL   Pfirsichlikör  

(alternativ: Orangenlikör)

4 Stk.   Amarettini-Kekse
2 mittlere(s,r)   Melissezweige
1 TL   Puderzucker

Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Für die Flammeri Milch, Butter und Vanillezucker in einen Topf geben, erhitzen und 1-mal aufwallen lassen. Den Grieß einstreuen und unter Rühren dick auskochen. Den Topf vom Herd ziehen. Die Eier trennen, die Eigelbe unter den heißen Brei ziehen. Anschließend auskühlen lassen.
  • 2
    Das Eiweiß steif schlagen, den weißen Zucker dabei einrieseln lassen. Vorsichtig nach und nach unter die abgekühlte Grießmasse heben. Kalt ausgespülte Portionsförmchen damit füllen und den Flammeri ca. 3 Stunden kühl stellen.
  • 3
    Den Grill vorheizen. Die Pfirsiche waschen, halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Auf 4 Teller verteilen, mit dem braunen Zucker bestreuen und unter dem Grill ca. 5 Minuten gratinieren, bis die Pfirsiche etwas Farbe angenommen haben. Die Flammeri daraufstürzen: dazu die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und mit einem spitzen Messer die Grießmasse lösen. Crème-fraiche mit Likör verrühren und über die Früchte träufeln.
  • 4
    Zum Schluss mit je einem Amarettini-Keks und Melisse garnieren und mit etwas Puderzucker bestäuben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 25 Minuten
 

Pro Portion etwa
390 kcal
18g Fett
47g Kohlenhydrate
12g Eiweiß

Erfrischend-aromatisches Pfirsich-Carpaccio wurde bereits 120 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
5-adventstuerchen
5. Adventstürchen
Wir verlosen vier tolle Weleda-Geschenksets inkl. einer Wärmeflasche von David Fussenegger! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>