Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Rezeptkategorien  | 

Kartoffeln auf Kochrezepte.de

 

Kartoffeln

Die tolle Knolle

Die tolle Knolle
Die Kartoffel ist in weiten Teilen der Welt ein Grundnahrungsmittel. Die tolle Knolle hat ja auch einiges zu bieten: Die Kartoffel enthält bei einem geringen Kaloriengehalt viel Vitamin C, B1 und 2, sowie Magnesium, Kalium, Eisen und Proteine. Sie ist ballaststoffreich und liefert uns Energie.
Die Kartoffel wird in drei Sorten unterteilt. Mehlig kochende Kartoffeln sind eher trocken und eignen sich ideal für Suppen, Klöße und Eintöpfe. Festkochende Kartoffeln bleiben gut in Form und fallen nicht auseinander, weshalb sie zum Beispiel für Salat oder Bratkartoffeln geeignet sind. Vorwiegend festkochende Kartoffel-Sorten sind sozusagen der Mittelweg und eignen sich für beides.
Zudem unterscheidet man je nach Erntezeit zwischen frühen, also im Juni und Juli geernteten, mittelfrühen, mit Erntezeit im August und September, und späten Kartoffeln, die bis Ende November geerntet werden. Frühe Kartoffeln, mit dünner Schale und hohem Wassergehalt, sollten nicht länger als zwei Wochen gelagert werden. Mittelfrühe haben eine etwas festere Schale und halten sich bis zu zwei Monaten. Späte Kartoffeln mit dicker Schale können gut eingekellert werden.

Kategorien



Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen
 
>