Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Chefkoch des Monats  | 

September 2016: Rezepte aus dem Wald auf Kochrezepte.de

 

Rezepte aus dem Wald. Das Kochbuch für Jäger und Sammler

Im Herbst ist der Wald besonders faszinierend – und voll von Beeren, Pilzen und ... Wild! Dieses Kochbuch wird nicht nur Jäger und Sammler begeistern!

 © Jean-François Mallet
© Jean-François Mallet
Jean-François Mallet und der renommierte französische Herausgeber Larousse holen mit dem Kochbuch „Rezepte aus dem Wald“ nun Wildbret und Waldprodukte in die Alltagsküche zurück. Das hochwertige Kochbuch für Jäger und Sammler, Hobbyköche und Feinschmecker präsentiert die moderne Wild- und Waldküche mit natürlichen Zutaten. Denn vor dem Hintergrund von Massentierhaltung und Fleischskandalen wird Wild eine immer beliebtere Alternative, ob Fasan, Hase oder Wildschwein.  

Doch es geht nicht nur um das Fleisch: Die heimischen Wälder bieten viele weitere unverfälschte Nahrungsmittel wie Pilze, Beeren und Kräuter, deren Aromen man in ihrer reinsten Form nur aus dem Wlad genießen kann!

In 99 stimmungsvoll bebilderten Rezepten holen Sie sich mit diesem Kochbuch den Geschmack des Waldes auf den Tisch: von deftigen Spezialitäten mit Hase, Reh oder Wildente, über feine Pilz- und würzige Kräutergerichte, die nach Laub duften, bis hin zu verführerischen Süßspeisen mit Nüssen und Beeren. Die unkomplizierten bis raffinierten Rezepte eignen sich sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Naturfreunde.

Erschienen bei "Phaidon by Edel"
240 Seiten, 109 Abbildungen
UVP: € 36 (D) / € 37,10 (A)
ISBN 978-3-944297-26-2

Das meint die Kochrezepte.de-Redaktion:

In den Zeiten der Massentierhaltung scheint es uns angebracht zu sein, NOCH mehr über die eigene Ernährung nachzudenken – und darüber, wo und was wir einkaufen. Da kommt uns der Trend zum Wild-Verzehr ganz gut entgegen – der Trend zu der Natur und dem Natürlichen zurück.

Das französisch-charmante Kochbuch "Rezepte aus dem Wald" führt uns in 99 Rezepten durch alle Geschmäcke des Waldes: von Haarwild, über Federwild bis hin zu Schnecken, Pilzen, Nüssen und Beeren – und macht Lust auf einen herbstlichen Wald-Spaziergang mit einem Sammlerkorb in der Hand!

Für den Vorgeschmack: unsere Lieblingsrezepte aus dem Buch






 
>