Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Artikel  |  Essen nach Saison - November  | 

Quitte auf Kochrezepte.de

 

Quitte

Am Ende der Obstsaison wartet die Natur noch einmal mit einer ganz besonderen Köstlichkeit auf: der Quitte. Es ist anzunehmen, dass die vielseitige Frucht bereits vor rund 6.000 Jahren angebaut wurde. Wo sie ihren genauen Ursprung hat, lässt sich allerdings nicht mit Bestimmtheit sagen. In der Geschichte wird die Quitte vor allem wegen ihres einzigartigen Aromas, ihres auffallenden Dufts und ihrer leuchtend gelben Farbe erwähnt. Besonders geschätzt wurde sie aber aufgrund ihrer heilsamen Wirkung bei verschiedensten Leiden. Das Fruchtfleisch enthält wirksame Stoffe, die Halsentzündungen und Darmstörungen positiv beeinflussen können. Zu Heilzwecken werden vor allem die Quittenkerne verwendet, welche Schleimstoffe, vor allem Pentosane, das Blausäureglycosid Amygdalin, Gerbstoffe und fettes Öl enthalten. Der Schleim der unzerkleinerten Samen wirkt hustenreizlindernd und abführend. Äußerlich helfen die Wirkstoffe der Quittensamen bei aufgesprungener Haut, Verbrennungen und Hämorrhoiden.

Verwendung

Quitten können nicht roh gegessen werden. Quitten abreiben, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Wasser bedecken und 20 bis 25 Minuten kochen lassen. Ihr hoher Pektingehalt macht Quitte zur idealen Grundlage für Konfitüren und Gelees. Aber auch in Form von Saft und Kompott kann sie mühelos mit ihren Kernobst-Verwandten Apfel und Birne konkurrieren. Und durch ihr besonderes Aroma und den intensiven Duft verleiht sie Schnäpsen und Likören ein einzigartiges Bouquet. Es lohnt sich also, die Quitten-Saison von Oktober bis Dezember zu nutzen und verschiedene Spezialitäten auf Vorrat herzustellen. Eingelegte Quittenspalten beispielsweise eignen sich wunderbar als fruchtiger Belag für Torten oder Törtchen. Auch als Beilage zu Pfannkuchen oder Milchreis sind sie ein wahrer Genuss.

 



Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen
 
>