Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Artikel  | 

Grand Hotel Mencey Teneriffa auf Kochrezepte.de

 

Schlemmen im IBEROSTAR Grand Hotel Mencey

Ein Urlaub mit dem gewissen Etwas gefällig? Vielleicht eine kulinarische Entdeckungsreise? Natürlich kann man sich von Restaurant zu Restaurant des Gastlandes durchtesten. Doch wer auch hinter die Kulissen der Profiküchen schauen möchte, ist mittlerweile in vielen Hotels gut aufgehoben. Hier können Reisende die Besonderheiten der einheimischen Küche in Theorie und Praxis kennen- und kochen lernen.

 Küchenchef Juan Carlos Clemente
Küchenchef Juan Carlos Clemente
So startete z.B. das IBEROSTAR Grand Hotel Mencey in der Hauptstadt Teneriffas Santa Cruz eine Kochevent-Reihe mit Sterne-Köchinnen. Eine Meister-Showküche wird von den Profis selbst moderiert, so dass auch mal das eine oder andere persönliche Geheimnis des Chefkochs „ausgeplaudert“ wird. Die zubereiteten Menüs können die Teilnehmer gleich verkosten. Am Abend wird dann in einer festlichen Atmosphäre in Anwesenheit der Sterneköche das komplette Menü ausgiebig genossen, begleitet mit den feinsten Weinen der Insel. Da die Köche aus verschiedenen Regionen Spaniens kommen, lernen die Gäste nicht nur die regionale Küche Teneriffas kennen, sondern die des ganzen Landes – eine richtige Gourmet-„Rundreise“!

Den Auftakt dieser Kochveranstaltungen übernahm im September dieses Jahres die Sterneköchin Beatriz Sotelo vom Restaurant A Estación in Galicien, gefolgt von  Macarena de Castro, Küchenchefin des Restaurants Jardín in Alcudia auf Mallorca im Oktober.  Im November setzt die Sterneköchin Yolanda León vom Restaurant Cocinados in León die Kochreihe fort. Im Dezember präsentiert dann Fina Puigdevall vom Restaurant Les Cols de Olot, ausgezeichnet mit zwei Michelin-Sternen, ihre Kochkünste.

Seit ihrer Eröffnung dient die Schauküche im Mencey dazu, den Gästen neue Gastronomieerlebnisse zu bieten und ist mittlerweile zu einer wichtigen Referenz in Santa Cruz de Tenerife geworden.

Übrigens
: Die Teilnahmeplätze können Sie bereits jetzt unter www.lacocinadelmencey.com reservieren!


Mehr als nur ein Hotel

Mehr als nur ein Hotel
Das IBEROSTAR Grand Hotel Mencey, im November 2011 nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wiedereröffnet, ist eher ein prunkvoller Palast, als ein Stadthotel! Im typischen Kolonialstil mit weißen Mauern, reich verzierten Fensterstürzen, Vordächern und kanarischen Balkonen ist es ein richtiges Traditions-Erlebnis. Das Haus blickt auf 60 Jahre Geschichte zurück und hat bereits viele bekannte Persönlichkeiten, wie z.B. die spanische Königsfamilie, Elizabeth Taylor, Richard Burton, Sofía Loren oder Diego Armando Maradona, empfangen. Von einem 8.000 Quadratmeter großen tropischen Garten umgeben stellt die Anlage mit mehreren Gebäuden, dem separaten Spa- und Fitness-Bereich mit Pools quasi eine Miniatur-Stadt in der Stadt dar. Während die Außenfassade die quirligere Stadt-Seite des Hauses ist, bietet der Innenhof mit Restaurants und Bars die entspannende Ruhe und den faszinierenden Blick auf die Bergkulisse, so dass man meinen könnte, weit weg von jedem Trubelzu sein. Dabei ist das Zentrum von Santa Cruz in nur wenigen Geh-Minuten zu erreichen, denn dorthin führt der Weg durch den malirischen Dschungel-artigen Nationalpark der Hauptstadt!

Zudem hat sich das Haus dank der eigenen Kochschule, die “Aula de Cocina” und der vornehmen Gastronomie als eine wichtige Referenz in Santa Cruz de Tenerife etabliert. Für einen kleinen Vorgeschmack: Wir haben leckere Rezepte vom Küchenchef Juan Carlos Clemente für Sie!





Gewinnspiele
24-adventstuerchen
24. Adventstürchen
Wir verlosen die wetter- und wasserfeste Kompaktkamera Nikon Coolpix W300 im Wert von 395 Euro! Teilnehmen
 
>