Sie befinden sich hier:  Magazin  |  Artikel  |  Frühstück international  | 

Croissant aus Frankreich auf Kochrezepte.de

 

Frühstück international

Frankreich

Frankreich Quelle: Melitta
Quelle: Melitta
Milchkaffee und Croissant

Der Franzose liebt es morgens einfach, aber süß und cremig. Ein frisch(aufgebacken)es Croissant mit Butter oder Konfitüre, dazu eine große Schale (bol) Café au lait, das macht den Franzosen fit für den Tag.

Unser Rezeptvorschlag:

Croissants


Aufgetauten Tiefkühlblätterteig ausrollen und mit dem Messer Quadrate mit ca. 15 cm Seitenlänge ausschneiden. Diagonal aufrollen und zu Hörnchen biegen.
Wer kleinere Hörnchen möchte, schneidet die Quadrate quer durch und rollt die Teigdreiecke von der längsten Seite (für Mathematiker: Hypotenuse) her zur Spitze hin auf.

Anschließend im Backofen nach Packungsanweisung backen. Falls auf der Packung keine Angaben sind: Auf der mittleren Schiene im heißen Backofen (E-Herd: 220°C, Gas: Stufe 4) ca. 5 Minuten backen, dann die Hitze etwas reduzieren und die Hörnchen weiterbacken, bis sie goldbraun sind.



Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen
 
>