Sie befinden sich hier:  Rezepte  | 

Reis-Hackfleisch-Eintopf | Fleisch Rezept auf Kochrezepte.de von TanteKati

 


Reis-Hackfleisch-Eintopf | Fleisch

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
200 g   Zwiebeln
520 g   Rinderhackfleisch
200 g   Speckwürfel
160 g   Lauch
4 EL   Öl
4 EL   Tomatenmark
1200 ml   Gemüsebrühe
160 g   Reis
4 TL   Paprikapulver, edelsüß
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Zwiebel halbieren, schälen und fein würfeln. Die Zwiebelwürfel mit dem Hackfleisch und den Speckwürfeln anschwitzen und leicht rösten.

    Den Lauch in Ringe schneiden und dazugeben. Das Tomatenmark hinzufügen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Den Reis in den Eintopf einrieseln lassen. Den Eintopf 30 Minuten leicht köchelnd ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.


Man kann auch noch reichlich Karotten-, Sellerie- und Lauchwürfel mit dem Hackfleisch anschwitzen. Das gibt dem Hackfleisch-Eintopf noch einen Schwung mehr Geschmack.

Wenn man noch ein Lorbeerblatt und einige Zweige Petersilie in den Eintopf gibt intensiviert es den Geschmack.
Besonders würzig wird der Eintopf, wenn man Kräuter der Provence hinzufügt.

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Reis-Hackfleisch-Eintopf wurde bereits 5003 Mal nachgekocht!

 

TanteKati




Gewinnspiele
6-adventstuerchen
6. Adventstürchen
Wir verlosen den Teppich „STARS“ von LIVONE in vier verschiedenen Farben im Wert von je 139,00 Euro! Teilnehmen
 
>