Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Zwetschgenkuchen | Eier Rezept auf Kochrezepte.de von klaus_dieter_1

 


Zwetschgenkuchen | Eier

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kochrezept
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 12 Portion(en)
500 g   Mehl
1 Tasse(n)   Milch
40 g   Hefe
200 g   Butter, flüssig
2 mittlere(s,r)   Eier
120 g   Zucker
1 TL   Salz
2 kg   Zwetschgen
2 Prise(n)   Zimt

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Hälfte des Mehls mit Milch und Hefe anrühren. Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen. Dann das restliche Mehl, die weiche Butter, die Eier, 100 g Zucker und das Salz zugeben und gut verkneten.
    Den Teig wieder an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig dünn auswallen und auf ein großes eingefettetes Backblech legen, den Rand dabei hochziehen.
    Die Zwetschgen waschen, entsteinen und kreuzförmig einschneiden. Das Obst dachziegelartig auf den Teig legen. Den belegten Kuchen nochmals kurz gehen lassen. Dann im vorgeheizten (E-Herd: 200 °C / Umluft: 180 °C) Backofen ca. 45 Minuten backen. Noch heiß mit Zimt und restlichem Zucker bestreuen.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Zwetschgenkuchen wurde bereits 2990 Mal nachgekocht!

 

klaus_dieter_1




Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen