Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Desserts & Süßes | Kuchen & Gebäck | 

Zwetschgen-Schmandkuchen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Davida

 


Zwetschgen-Schmandkuchen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: Davida
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für 20 Portion(en)
2 kg   Pflaumen
250 g   Butter  

(alternativ: Margarine)

250 g   Zucker
1 Packung(en)   Zitronenschalenabrieb  

(alternativ: 1 abgeriebene Zitrone)

4 Stk.   Eier
250 g   Mehl
75 g   Speisestärke
1,5 TL   Backpulver
3 Stk.   Eigelbe
175 g   Schmand
1 Packung(en)   Vanillezucker

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Pflaumen entsteinen. Fett und 200g Zucker schaumig rühren. Zitronenschale zugeben, Eier nacheinander unterrühren.
    Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und kurz unter die Masse rühren. Ein hohes Backblech fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in die Fettpfanne geben und gleichmäßig verstreichen.
    Pflaumen darauf verteilen. Eigelb, Schmand, 50g Zucker und Vanillezucker verrühren. Gleichmäßig über den Kuchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) ca. 35 Min. backen.


Mit geschlagener Sahne servieren.

Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Sehr sehr lecker, gerade ausprobiert

Geschrieben von unbekannter Gast:

das hört sich super an. kann man den Kuchen einfrieren?

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Zwetschgen-Schmandkuchen wurde bereits 6125 Mal nachgekocht!

 

Davida




Gewinnspiele
the-baseballs-werden-10
The Baseballs werden 10!
Wir verlosen 10 Jubiläums-Alben "THE SUN SESSIONS"! Teilnehmen